Nach ihrer Verschlankungskur ist die KTM 1290 SUPER DUKE R nun ein noch muskulöseres, böseres und furchteinflößenderes Hyper Naked Bike als jemals zuvor. In ihrem brandneuen Fahrwerk pocht eine überarbeitete Version des legendären 75-Grad-V2 der LC8-Baureihe mit 1301 cm³ Hubraum und macht THE BEAST noch angriffslustiger.

HUBRAUM1301 cm³

LEISTUNG IN KW
132 kW
DREHMOMENT
140 Nm
BAUART
2-Zylinder, 4-Takt, V 75°
BOHRUNG
108 mm
HUB
71 mm
STARTER
Elektrostarter
SCHMIERUNG
Druckumlaufschmierung mit 3 Ölpumpen
GETRIEBE
6 Gänge
KÜHLUNG
Flüssigkeitskühlung
KUPPLUNG
PASC (TM) Antihopping-Kupplung, hydraulisch betätigt
EMS
Keihin EMS mit RBW und Geschwindigkeitsregelanlage, Doppelzündung
CO2-EMISSION
144 g/km
KRAFTSTOFFVERBRAUCH
6.17 l/100 km